AZV Königsbrück Gefasste Beschlüsse der 54. Verbandsversammlung am 26.05.2011

Gefasste Beschlüsse der 54. Verbandsversammlung am 26.05.2011

Beschluss Nr. 01-05-11 AZV
Überplanmäßige Ausgaben im Vermögenshaushalt 2011
Beschluss Nr. 02-05-11 AZV
Grundsatzbeschluss zur Einführung einer Gebühr bei Einleitung von Drainagen in den Regen-
wasserkanal zum Vorfluter
Beschluss Nr. 03-05-11 AZV
3. Änderungssatzung zur Satzung über die öffentliche Abwasserbeseitigung des AZV Königsbrück
Beschluss Nr. 04-05-11 AZV
8. Änderungssatzung zur Beitrags- und Gebührensatzung des AZV Königsbrück
Beschluss Nr. 05-05-11 AZV
Entschädigungsleistungen für Leitungssicherungen von Abwasserleitungen, die vor 1990 errichtet
wurden
Beschluss Nr. 06-05-11 AZV
Verlängerung des Zeitvertrages für Kanal- und Schachtreinigungen sowie Ausüben des Havarie-
dienstes im Kanalsystem des AZV Königsbrück
Beschluss Nr. 07-05-11 AZV
Erschließungsvertrag B-Plan-Gebiet „Altes Lager – Süd" mit dem Staatsbetrieb Sächs. Immobilien-
und Baumanagement
Beschluss Nr. 08-05-11 AZV
Überarbeitung der bestehenden Zweckvereinbarung zwischen AZV Königsbrück und Stadtverwal-
tung Königsbrück zur Übernahme von Kassengeschäften und die Führung der Personalakten
Beschluss Nr. 09-05-11 AZV
Vergabe der örtlichen Rechnungsprüfung für die Jahre 2010-2012
Beschluss Nr. 10-05-11 AZV
Überplanmäßige Ausgaben im Verwaltungshaushalt 2011
Beschluss Nr. 11-05-11 AZV
Vergabe Kanalbau OT Weißbach der Gemeinde Neukirch an die Fa. W. Hausdorf

Im geschlossen Teil wurden die Beschlüsse Nr. 12-05-11 AZV bis 15-05-11 AZV zu Niederschla-
gung von Forderungen des AZV gefasst.

Die Beschlüsse 1, 5 bis 15 wurden einstimmig angenommen und die Beschlüsse 2, 3 und 4 mit 7 Ja-
Stimmen und 3 Stimmenthaltungen.

Böhme
Geschäftsstellenleiter
AZV Königsbrück