AZV Königsbrück

AZV - Hinweis auf Sitzungstermin Januar 2020

Die 103. Verbandsversammlung des AZV Königsbrück, findet am Mittwoch,
den 29. Januar 2020 um 19.00 Uhr im Beratungsraum Rathausgäßchen in Königsbrück statt.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind dazu recht herzlich eingeladen.
Die Tagesordnung entnehmen Sie bitte aus den Bekanntmachungstafeln, die in den Bekanntmachungssatzungen der Verbandsgemeinden aufgeführt sind.

Heiko Driesnack, Vorsitzender AZV Königsbrück

Gefasste Beschlüsse des AZV Königsbrück 04.12.2019

Gefasste Beschlüsse des AZV Königsbrück:

102. Verbandsversammlung am 04.12.2019

Öffentlicher Teil:

Beschluss-Nr. 01- 12 - 19 AZV
Beschluss zur Gebührennachkalkulation für die Jahre 2015 – 2018 sowie Vorauskalkulation für den Zeitraum 2020 - 2023

Ja-Stimmen: 7 Nein-Stimmen: 3 Stimmenthaltungen: 0

Beschluss-Nr. 02- 12 - 19 AZV
Beschluss zur 2. Änderungssatzung der Satzung über die öffentliche Abwasserbeseitigung des AZV Königsbrück vom 15.06.2016 in der Fassung der 1. Änderungssatzung vom 06.12.2017

Ja-Stimmen: 7 Nein-Stimmen: 3 Stimmenthaltungen: 0

Beschluss-Nr. 03 - 12- 19 AZV
Beschluss einer überplanmäßigen Ausgabe im Ergebnis- und Finanzhaushalt für das Haushaltsjahr 2019

Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

 

Beschluss-Nr. 04 - 12- 19 AZV
Beschluss zur Bevollmächtigung des Verbandsvorsitzenden für eine Auftragsvergabe einer mit dem LaSuV Bautzen gemeinsam ausgeführten Baumaßnahme in Königsbrück

Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

 Nichtöffentlicher Teil:

Beschluss-Nr. 05 - 12- 19 AZV
Beschluss zu einer Ratenzahlungsvereinbarung für einen noch zu zahlenden Abwasseranschlussbeitrag

Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

Die Beschlüsse liegen zur Einsichtnahme in den Geschäftsräumen des AZV Königsbrück zu den bekannten Öffnungszeiten aus.

Heiko Driesnack, Vorsitzender des AZV Königsbrück

 

 

Weihnachtsgrüße vom AZV

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des AZV Königsbrück wünschen Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ohne Alltagssorgen, kein Hetzen von Termin zu Termin, kein Einkaufsstress.

Wir wünschen Ihnen Zeit zum Innehalten, Zeit für Dankbarkeit und Zeit zum Genießen gemeinsamer Momente.

Wir wünschen Ihnen eine frohe Weihnacht, besinnliche Stunden im Kreis Ihrer Lieben sowie einen guten Start ins Jahr 2020.

Lars Mögel
im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des
AZV Königsbrück

Gefasste Beschlüsse des AZV Königsbrück

101. Verbandsversammlung am 30.10.2019

Beschluss-Nr. 01-10-19 AZV
Überplanmäßige Ausgabe im Ergebnishaushalt des AZV Königsbrück im Jahr 2014
Ja-Stimmen: 10 Nein-Stimmen: 0 Stimmenthaltungen: 0

Der Beschluss liegt zur Einsichtnahme in den Geschäftsräumen des AZV Königsbrück zu den bekannten Öffnungszeiten aus.

Heiko Driesnack
Vorsitzender
AZV Königsbrück

 

102. öffentlichen Verbandsversammlung des AZV Königsbrück 04.12.2019

E i n l a d u n g

zur 102. öffentlichen Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes Königsbrück

Termin: Mittwoch, den 04.12.2019 Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ort: Versammlungsraum im Rathausgäßchen in 01936 Königsbrück

Tagesordnung:

1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Einwände gegen die Niederschrift der
101. Verbandsversammlung des AZV Königsbrück
2. Beschluss zur Gebührennachkalkulation für die Jahre 2015 – 2018 sowie die Voraus-
kalkulation für die Jahre 2020 - 2023
3. Beschluss zur 2. Änderungssatzung der Satzung über die öffentliche Abwasserbe-seitigung des AZV Königsbrück
4. Beschluss einer überplanmäßigen Ausgabe im Ergebnis- und Finanzhaushalt für das Haushaltsjahr 2019
5. Beschluss zur Bevollmächtigung des Verbandsvorsitzenden für eine Auftragsvergabe einer mit dem LaSuV Bautzen gemeinsam ausgeführten Baumaßnahme in Königsbrück
6. Informationen an die Verbandsräte
7. Anfragen der Bürgerinnen und Bürger sowie der Verbandsräte

Heiko Driesnack
Vorsitzender
AZV Königsbrück