200 Jahre Königsbrücker Christmarkt 15./16. 12.2018

Weihnachtsmarkt Königsbrück 2017 Foto: J. HofmannHerzlich Willkommen zu Glühweinduft und Schlemmereien an zwei Tagen auf unserem Markt

Laut dem Kassenbuch des Stadtarchivs fand im Jahre 1818 der erste Königsbrücker Christmarkt statt. Hier findet man eine Aufstellung von Ausgaben und Einnahmen dieses Marktes.

Das Jubiläum – 200 Jahre - möchten wir zum Anlass nehmen, den Königsbrücker Christmarkt an zwei Tagen durchzuführen.

Am Sonnabend, dem 15.12.2018 begrüßen wir ausschließlich Händler, vor allem Königsbrücker Vereine, welche Speisen und Getränke anbieten.
Von 17:00 – 22:00 Uhr laden Glühweinduft und Schlemmereien zum Verweilen ein.
Unser kleines Kulturprogramm beginnt um 18:00 Uhr mit TEN SING aus Radeberg.
Ab 19:00 Uhr sorgen Charlies Mannen aus Freital mit ihrer “ Weihnachtsbläserei“ für Unterhaltung.
Auf dem Ratssaal gibt es bereits ab 17:00 Uhr die Kinderwagenausstellung von Ulrike Lukas „In welchem bist du gefahren? – Die Zweite!“ zu sehen.

Die Vielfalt der Kinderwagen kann ebenfalls am Sonntag, dem 16.12.2018 zur Zeit des Christmarktes besichtigt werden.
Dieser findet am 3. Advent in traditioneller Art und Weise von 14:00 – 19:00 Uhr statt.
Gegen 15:00 Uhr warten wir auf den Weihnachtsmann, der das Programm auf der Bühne eröffnet.
Wir freuen uns, unsere Grundschule, die Funken des KCC, die Showtanzgruppe Königsbrück/Gemeinde Haselbachtal als auch die Posaunenchöre
Königsbrück und Schwepnitz begrüßen zu können.
Mitten auf dem Markt, im Stand der Initiative Lebendiges Königsbrück, besteht für kleine Bäcker wieder die Möglichkeit, Plätzchen zu backen.
Die Zwergenwerkstatt im Foyer des Rathauses hat ebenfalls wieder geöffnet.
Wer noch ein kleines Geschenk benötigt und gern bastelt, ist hier genau richtig.

Wie in jedem Jahr sind die Kinder wieder ab dem 1. Advent aufgerufen, aufmerksam durch die Innenstadt zu gehen. Ab diesem Tag sind in verschiedenen Schaufenstern Märchen versteckt. Den Text und die Liste für die Antworten findet ihr in der Dezemberausgabe des Stadtanzeigers. Eure Lösungen werft ihr bis Freitag, den 14.12.2018 um 12:00 Uhr in den Briefkasten des Weihnachtsmannes, der im Foyer des Rathauses steht. Der Weihnachtsmann und unser Bürgermeister ziehen am Sonntag um 17:30 Uhr auf der Bühne die Gewinner.

In den Veranstaltungsraum der Königsbrück- Information laden verschiedene Hobbymaler erneut zur Kunstbörse ein.

Liebe Einwohner und Geschäftsinhaber, wir möchten unsere Stadt auch in diesem Jahr wieder romantisch weihnachtlich im Kerzenlicht erscheinen lassen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie wieder Ihre Fenster ab 16:00 Uhr mit Gläsern schmücken, die in einer Papiertüte stecken und in denen Teelichter stehen.
Am 3. Advent sind viele Geschäfte geöffnet, welche ebenfalls mit verschiedenen Angeboten zum Bummeln einladen.

200 Jahre Königsbrücker Christmarkt
- 2 Tage adventlicher Glühweinduft und Schlemmereien zum Jubiläum auf dem Markt -

an beiden Tagen im Ratssaal: In welchem bist du gefahren? – Die Zweite! - Kinderwagenausstellung von Ulrike Lucas
15.12.18 17:00 – 20:00 Uhr
16.12.18 14:00 – 19:00 Uhr

Samstag, den 15.12.2018, 17:00 – 22:00 Uhr
18:00 Uhr TEN SING Radeberg
19:00 Uhr Weihnachtsbläserei mit Charlie's Mannen aus Freital

Sonntag, den 16.12.2018, 14:00 – 19:00 Uhr
15:00 Uhr Wo bleibt denn nur der Weihnachtsmann?
15:30 Uhr E-Mail an den Weihnachtsmann - es tanzen, spielen und singen die Kinder der Grundschule Königsbrück
16:30 Uhr Ein karnevalistischer Gruß an den Weihnachtsmann (Funken des KCC)
17:00 Uhr Von der Beschwernis des Alltags zum Zauber der Weihnacht Showtanzgruppe Königsbrück/Gemeinde Haselbachtal e.V.
17:30 Uhr Auswertung des Märchenrätsels
18:00 Uhr Festlicher Ausklang mit „Bläsermusik zur Weihnachtszeit“
- es musizieren die Posaunenchöre Königsbrück u. Schwepnitz

Für Kinder: 14:00 – 18:00 Uhr Zwergenwerkstatt (Foyer des Rathauses)
14:00 – 18:00 Uhr Plätzchen backen bei der Initiative Lebendiges Königsbrück (Markt)
Historisches Kinderkarussell
Beratungsraum der Königsbrück-Information: Kunstbörse
Die Läden der Innenstadt sind geöffnet.
13:00 – 15:00 Uhr Kamelienverkauf im Gewächshaus, Schlossgelände
Veranstalter: Stadtverwaltung Königsbrück