Immobilien zu verkaufen - Angebote in der Stadt Königsbrück

Ausschreibung von Grundstücken zur Wohnbebauung

Baugebiet: Königsbrück- Süd „Heideweg“ – Abschnitt 2A

Die Stadt Königsbrück schreibt folgende Grundstücke zum Verkauf aus:

Bauplatz 32 mit einer Größe von ca. 912 m²
Bauplatz 33 mit einer Größe von ca. 711 m²
Bauplatz 34 mit einer Größe von ca. 720 m²
Das Mindestangebot liegt bei 90 €/m².

Für die Bebauung gilt die 2. Änderung des Bebauungsplanes Königsbrück – Süd „Heideweg“ der Stadt Königsbrück.
Die Bauplätze werden erschlossen (Schmutzwasser, Trinkwasser, Strom, Telekommunikation) und vermessen verkauft.

Hinweise:
Regenwasser ist auf dem Grundstück zu versickern.
Es ist kein Gasanschluss möglich.

Der Lageplan der Grundstücke ist auf der Homepage der Stadt Königsbrück www.koenigsbrueck.de unter „Wohnen und Bauen“  „Immobilienangebote“ einzusehen.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Bauer unter der Telefonnummer 035795 388-66 bzw. per Mail bauer@koenigsbrueck.de zur Verfügung.

Senden Sie Ihr Gebot bitte bis zum 02.03.2021 18.00 Uhr (Ausschlussfrist) in einem verschlossenen Umschlag mit der Angabe „Ausschreibung Baugrundstück – Heideweg“ an die Stadt Königsbrück, Bürgermeister Heiko Driesnack, Markt 20, 01936 Königsbrück.

Eine Verpflichtung, dem höchsten oder generell einem Gebot den Zuschlag zu erteilen, besteht nicht. Aufwendungen der Bieter werden nicht erstattet.

Dateien:
pdf.png Übersichtsplan für das geplante Wohngebiet „Heideweg“ in Königsbrück 2019 Beliebt

Das Wohngebiet soll in drei Bauabschnitten realisiert werden.

Die braun gekennzeichneten Bauplätze bilden den ersten Bauabschnitt und werden jetzt durch die Stadt Königsbrück zum Kauf angeboten.

Die Kosten für die Herstellung der Medienanschlüsse werden auf ca. 15.000 Euro je Bauplatz geschätzt und sind vom Käufer zu tragen. Um eine koordinierte und kostengünstige Leitungsverlegung zu realisieren, erfolgt die Ausschreibung für die Erschließungsarbeiten zentral durch die Stadt Königsbrück und soll noch in diesem Jahr durchgeführt werden.

Der Auftrag zur Vermessung der Bauplätze ist bereits ausgelöst und soll zeitnah durchgeführt werden.

Die Vergabe der Bauplätze erfolgt nach der Reihenfolge des Einganges der Kaufanträge bei der Stadt Königsbrück.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Bauer gern zur Verfügung.

Königsbrück, den 06.05.2019

Heiko Driesnack
Bürgermeister

Datum 22.09.2020 Dateigröße 584.67 KB Download 1.175 Download