„Wenn die Igel in der Abendstunde ...“

Ein Kurt-Tucholsky-Programm

Das Programm steht, der Rathaussaal ist bestellt, jetzt fehlen nur noch Sie!
Am 9. Juni 2018, 16.30 Uhr, wollen wir Ihnen den bekannten deutschen Satiriker mit Lied und Wort in Erinnerung bringen, denn Sie kennen ihn ja ohnehin. Dass seine Texte auch heute nichts an ihrer Aktualität, an Schlagkraft und Witz verloren haben, werden wir Ihnen beweisen.
Wir, das sind am Flügel Rita Markwart, Kreuzschule Dresden, und Axel Turra an der Stimme.
Ab 2. Mai 2018 beginnt der Kartenvorverkauf (Eintritt 10 Euro) in der Königsbrück Information.
Wir – siehe oben – sagen: Herzlich willkommen!

Königsbrücker Kunst- und Kulturverein e.V.