Hauptkirche trotzdem geöffnet!

Geschäfte sind geschlossen, Veranstaltungen fallen aus, Reisen sind verboten usw.
Eine gute Möglichkeit, bei einem kleinen Spaziergang durch unsere Stadt dennoch etwas zu besichtigen und noch dazu etwas Interessantes aus der Regionalgeschichte zu erfahren, gibt es aber doch.

Ohne dass man die Türklinke berühren muss, können interessierte Besucher der täglich geöffneten Hauptkirche nicht nur zur Ruhe und Andacht dort einkehren, werden auch eine lehrreiche Geschichtsausstellung entdecken.

Nutzen Sie deshalb gern die jetzt zur Verfügung stehende Freizeit zur „heimatgeschichtliche Weiterbildung“.

Viel Freude und bleiben Sie gesund!

W.L.