Zeittafel ab 2000

2000

Januar - erste öffentliche Kamelienschau, die Kamelien im Schloßgewächshaus, gehören zu den ältesten in Sachsen und sind eine Konkurrenz für Pillnitz

1. Januar - die Verwaltungsgemeinschaft wird um Neukirch erweitert

22. Januar - auf dem Gelände der Waldheimat (TÜP Schwepnitz) gibt es einen Tag der offenen Tür

Februar - 4000 bis 5000 Besucher kommen an den Wochenenden um die blühenden Kamelien zu sehen

Februar - in Königsbrück gründet sich der „Auto-Cross-Club e.V.“

März - das Wohngebiet an der Hoyerswerdaer Str. gegenüber dem Eingang Neues Lager heißt jetzt „Waldsiedlung“

April - „Alte Posthalterei“ wird neugestaltet, Nebengebäude abgerissen

4. April - in Königsbrück gründet sich ein LIONS-Club

Mai - Neueröffnung Orthopädieschuhtechnik Karsten Leonhardt, Alte Poststr. 8

Mai - 75 Jahre Auto Schreyer

5. Mai - auf der Hoyerswerdaer Str. wird der Gehweg mit Stützmauer an der östlichen Seite übergeben

8.-11. Mai - 1. Kommandeurstagung des Luftwaffenamtes Köln im Rathaus

Juni - der letzte Kommandant der Garnison Andre Shgiljow ist nach 7 Jahren erstmals wieder in Königsbrück und besichtigt den ehemaligen TÜP

10. -12. Juni - das Park- und Kinderfest in Röhrsdorf steht dieses Jahr unter dem Motto „20 Jahre Dorfklub Röhrsdorf“

Juli -10 Jahre Fußboden-Roschke, Grenzweg 20

Juli - vom Sächsischen Umwelt- und Landschaftsministerium wird Gräfenhain als Programmdorf genannt und bekommt somit in den nächsten 5 Jahren bevorzugt Fördermittel

1. Juli - Einweihung des neuen ASB-Pflegeheimes am Schloßpark

10. Juli - 80 Jahre Dachdeckerfirma Albin Weber, 1970 Übergabe an den Sohn, seit 1999 Inh. der

Schwiegersohn Heiko Gill, Hans-Müller-Str. 3

12. Juli - die 10.000 bemannte Fahrt in der Humanzentrifuge im Rahmen von flugmedizinischen Untersuchungen bzw. flugphysiologischer Ausbildung im Flugmedizinischen Institut der Luftwaffe Abt. II in Königsbrück durchgeführt

14.-16. Juli - im Stadtbad wird das 10. Badfest unter Regie des KCC gefeiert

15. Juli - 2. Waldfest auf dem Gelände des „Alten Dorfes“ zwischen Schmorkau und Schwepnitz

22.-23. Juli - Sommerfest im Casino „Neues Lager“

August - Umzug der Firma Mediadesign, Inh. Heiko Bertold in neue Räume Markt 17

August - seit 65 Jahren gibt es auf dem Markt das Geschäft Hirche/ Schäfer, 1935 Schokoladen-Hirche, ab

1939 Sortimentserweiterung Radio+ Elektro Bastelbedarf, ab 1954 Lottoannahmestelle, ab 1990 Zeitschriften +

Foto

6. August - das Stadtbad wurde vor 50 Jahren eingeweiht

11.-13. August - Dorffest in Gräfenhain mit Einweihung der Freizeitanlage, Festprogramm, Schaudreschen,

Festumzug…

September - in der Königsbrücker Heide wurde eine 300 Mio. Jahre alte, eigentlich ausgestorbene Krebsart „Triops“ wiederentdeckt

September - vor 10 Jahren entstand in Königsbrück eine Karate-Schule für Shotokan-Karate

01. September - Thomas Weiße eröffnet die frühere Friedhofsgärtnerei. 1876 wurde die Gärtnerei gegründet von Ernst Heitmüller. 1936 kaufte Richard Kalmus die Gärtnerei

1.-3. September - die Freiwillige Feuerwehr Königsbrück feiert 25 Jahre Gerätehaus

7. September - die Außenstelle des Flugmedizinischen Instituts der Luftwaffe in Königsbrück bleibt nach einer

Entscheidung der Bundesregierung vorerst im bisherigen Umfang noch mindestens 25 Jahre erhalten

22. September - 10 Jahre Power Video Inh. Sabine Haupt, Alte Poststr. 10

Oktober - neue Homespage für Königsbrück www.koenigsbrueck.de durch die Firma MediaService Forker

3. Oktober - grundhaft ausgebaute Kamenzer Str. freigegeben

3. Oktober - Festveranstaltung zum 10. Jahrestag der Deuschen Einheit

am 3. Oktober - erfolgte die Übergabe der Mittelschule nach 4-jähriger Rekonstruktion/Umbau. Dazu sind Geldmittel in Höhe von 3,4 Mio DM ausgegeben worden.

4.-7. Oktober - Schulfest in Königsbrück - 125 Jahre Stadtschule + 100 Jahre Stenzer Schule mit Festprogramm, Namenverleihung der Mittelschule in „Arthur Kießling-Schule“, Fest-Umzug

November - Telecom schließt öffentliche Telefonzellen

November - von dem Königsbrücker Heiko Hantschel erscheint das Eisenbahn-Buch „Die Nebenbahn Klotsche-Königsbrück-Straßgräbchen“

6. November - das erste Modell von Königsbrück die „Hauptkirche“ wird der Öffentlichkeit präsentiert

17. November - Abschluß der Rückbaumaßnahmen im Neuen Lager + Grünmetzmühle mit einem großen

Hexenfeuer

20. November - in den neuen Werkstatt-Räumen des Modellbaues im Neuen Lager wird zur Grundsteinlegung

zur „SemperOper“ eingeladen

25. November - Feuerwachturm auf dem „Bornberg“ (Gelände des ehem. TÜP) eingeweiht

30. November - Das Eisenbahn Bundesamt erteilt im Einvernehmen mit dem Sächsischen Staatsministerium

für Arbeit und Wirtschaft die Genehmigung zur dauerhaften Einstellung des Streckenbetriebes Königsbrück –

Strassgräbchen/Bernsdorf

Dezember - Kameliengewächshaus wird saniert (100.000 Mark vom Freistaat)

9. Dezember - nach dem grundhaften Ausbau der Gräfenhainer Str. wird diese für den Verkehr wieder

freigegeben

18. Dezember - vor 10 Jahren eröffnete der Quelle-Shop Pantak

31. Dezember - das Geschäft Noske schließt nach 143 Jahren für immer, seit 1857 als der Ururgroßvater Friedrich Ernst Noske am Markt eine Posamentierwerkstatt mit einem kleinen Laden eröffnete, bestand das Traditionsunternehmen E. Noske.

 

2001

die Stadtverwaltung erwirbt das Gebäude der ehemaligen Grafia, Markt 19, für 400.000 DM

Neugestaltung des Friedhofvorplatzes an der Hospitalkirche

private Tennisanlage in Gräfenhain fertiggestellt

Baubeginn Firma S+S Edelschleiferei im Gewerbegebiet

1. Januar - in Königsbrück entsteht eine Verwaltungsgemeinschaft mit Laußnitz und Neukirch

5. Januar - Kamelien Saison eröffnet,  der Besuch bis Ende März wird möglich sein; Sachsens Umwelt und Landwirtschaftsminister Flath (CDU) schaut sich die Kamelien an

Februar - der Turm der katholischen Kirche wird angestrahlt

Februar - erste Gedanken zur touristischen Nutzung eines Miniaturpark an der VIA REGIA; im Heimatverein

wird die Projektgruppe Modellbau integriert

2. Februar - am Markt öffnet im Restaurant „Zum Italiener“, Markt 12, der Weinkeller

März - seit 30 Jahren besteht das Geschäft von Uhrmachermeister Ekkehard Möckel, Schloßstr. 22

1. März - vor 10 Jahren gründete sich in Röhrsdorf die Freiwillige Feuerwehr

Mai - Bau eines Fußweges zur Waldsiedlung „Burscheweg“

Juni - an der Umgehungsstraße entsteht durch Familie Beyer ein Reitplatz, der mit einem kleinen Reittournier eingeweiht wurde

1.-4. Juni - 625 Jahre Röhrsdorf mit Festprogramm, Ausstellung, historischer Umzug

10. Juni - Bürgermeisterwahl

15.-16. Juni - II. Casinofest im Neuen Lager

19. Juni - im Rathaus ist eine Ausstellung mit Aquarelle der drei verlassenen Dörfer Otterschütz, Quosdorf und

Ziesch zu sehen

24. Juni - die Fußballer des SV Königsbrück gewinnen den Kreispokal

Juli - der Freistaat will im September das Königsbrücker Schloß samt Park versteigern

Juli - die Nachfahren der letzen Schloßbesitzer Naumann graben im Schloßpark nach „Schätzen“

24.-29. Juli - Königsbrück ist Start/Ziel Etappe des Zeitfahrens der Sachsentour

31. August-2. September - 1. Töpferfest zum 150jähr. bestehen der Töpferei Frommhold

September - 100. Geburtstag von Fotograph Schmidt der Fotozirkel hat zum Gedenken eine Bank an einem seiner Lieblingsplätze gestiftet und aufgestellt

September - Abschluß der Sanierung Mittelschule ; Kosten für die Sanierung der Mittelschule (2.671.469 Mark

davon sind 1.653.000 Mark Fördermittel)

September - Im Südlager (Neues Lager) probiert Sachsen behutsame Abrisstechnologie für Plattenbauten

1. September - vor 100 Jahre wurde vor dem Pfarrhaus auf der Schloßstr. vom Königl. Sächs. Militärverein

Königsbrück und Umgebung ein Kriegerdenkmal für die Gefallenen der Feldzüge 1866 und 1870/71 eingeweiht

9. September - zum Tag des offenen Denkmals laden die Gebietsbetreuung Königsbrücker Heide und der Geschichtsverein TÜP Königsbrück e.V. und zu Ausstellungen und Führungen in das NSG ein.

13. September - das Köngsbrücker Schloss für 505 000 DM versteigert. Neuer Schloßbesitzer ist Jürgen

Krüger aus Erpel/Rhein

Oktober - feierliche Einweihung eines 2. Radwanderweges, an der Königsbrücker Heide entlang, 3,2 km beginnend im Alten Dorf zwischen bis zum Gewerbepark Schwepnitz

Oktober - die Gartenstr. und Mühlstr. - Bezeichnungen + Hausnummern werden geändert da beide Straßen durch die Umgehungsstraße zerschnitten wurden

17. Oktober - das Gasthaus „Zum weißen Roß“ feiert sein 10jähriges Bestehen

31. Oktober - 150jähriges Bestehen des Geschäftes: Papierwaren, Bürobedarf, Bücher, Geschenkartikel Willy Merz, Inh. Simone Pjater

13.-16.November - Tagung der Fliegerärzte der Bundesluftwaffe

Dezember – die Schwägerin des letzten Schlossbesitzers will den Umbau der Orangerie zu einem Cafe finanzieren

5. Dezember - Sicherheitsneugründung des AZV

7. -12. Dezember - 1. Vernissage des Malzirkels „Kreativ“ in der KCC-Halle

14.-16. Dezember - 1. Historischer Weihnachtsmarkt erstmals vom Gewerbeverein organisiert

 

2002

Januar - grundhafter Ausbau der Forststr.

Januar - der KCC feiert seine 30. Karneval-Saison unter dem Motto “Wenn Einstein an der Zeituhr dreht“

1. Januar - im Plus Markt schließt Elkes Presseshop, Inh. E. Schlorke nach 5 Jahren

1. Januar - Geschäftsübergabe nach 25 Jahren, Ulrike Schäfer übergibt das Geschäft „Foto-Treff +

Lottoannahmestelle“ an die Tochter Anett Böhme

12.-13. Januar - 50. Rassegeflügelausstellung im Vereinsheim „Zum Gockel“

ab 20. Januar - ist in der Hauptkirche eine Ausstellung „Mensch begegnet seinem Engel“ mit 25 lebensgroßen

Holzskulpturen des Künstlers Günter Schmidt-Riedig zu sehen

1. Februar - Neueröffnung einer Änderungsschneiderei Inh. Brigitte Kirstein, Weißbacher Str. 18

2. Februar - Kanzleieröffnung von Rechtsanwältin Claudia Leonhardt, Alte Poststr. 8

29. Februar - 70 Jahre Brenn- und Mineralölhandel Köckritz, am 24. August ist ein Tag der offenen Tür mit

kleinem Festumzug geplant

März - neuer Besucherrekord bei den Kamelien 20.000 Gäste

März - die Freiwillige Feuerwehr erhält neue Technik – eine mobile Dusche für ihre Chemikalien-Schutzanzüge

27. März - in die Handwerkerrolle eingetragen: Handwerkerhof, Weißbacher Str. 9

18. April - auf der Kamenzer Str. 44 wird vom Rettungsverband Westlausitz eine neue Rettungswache in

Betrieb genommen

April - aus einer Privatinitiative von malbegeisterten Personen entsteht ein Kunstkreis / Kreativzirkel

9. April - 140 Jahre Turnverein, Jubiläumsveranstaltung am 28. September

Mai - der Rathauskeller hat geöffnet, Familie Hirschauer verwöhnt mit gutbürgerlicher Küche

1. Mai - Übergabe des Gräfenhainer Freizeitzentrums, darin vereinen sich Zweibahnkegelanlage, überdachte Terrasse, Sanitärtrakt, Kleinfeldrasenplatz, Volleyballfeld

3. -5. Mai - 150 Jahre Männergesangverein 1852 e. V. Königsbrück, Ausstellung im Rathaus

15. Mai - die Sachsentour International der Rad-Elite rollt durch Königsbrück

24. Mai - Übergabe des Modell Reichenturm zur 1000 Jahrfeier Bautzens als Geschenk der Stadt Königsbrück

und der Modellbauer auf dem Kornmarkt

30. Mai - das Projekt die Orangerie in ein Kaffeehaus umzubauen ist geplatzt, die Gönnerin zog ihr finanzielles Angebot zurück

28.-30. Juni - in Gräfenhain findet erstmals ein Handruckspritzenfest statt

August - der NDR dreht Naturfilm in der Königsbrücker Heide, mit dabei, der letzte Kommandant André Shgiljow

August - 10jähriges Betriebsjubiläum feiert Sanitärinstallation Klingebiel in Gräfenhain

7.-10. August - der Königsbrücker SV Königsbrück begeht sein 90jähriges Jubiläum

12. August - Rekordniederschläge in Königsbrück – doch nur wenige Grundstücke in Königsbrück sind vom Hochwasser betroffen

7. September Umzug von Salon Spindler, in Markt 5

8. September - zum Tag des offenen Denkmals sind im Rathaus die Ausstellung zum Thema „Straßen,

Ensemble und Plätze einst und heute“ zu sehen, desweitern gibt es Einblicke in Materialsammlungen und

Busfahrten ins NSG, Veranstalter sind: Geschäftsstelle der Gebietsbetreuung Königsbrücker Heide und der

Geschichtsverein TÜP Königsbrück e.V.

25. September - der Heimatverein wurde Sieger im Sächsischen Erntekronenwettbewerb, die Königsbrücker

Erntekrone wird in der Sächsischen Staatskanzlei aufgestellt

28. September - Einweihung Biberpfad mit Aussichtsturm

30. September - Pächterwechsel die der ARAL-Tankstelle Hans Hörig übergibt Jens Leonhard die Führung der

Tankstelle

2-3. Oktober - auf dem kürzlich sanierten Teil der Kamenzer Str. zwischen Topfmarkt und Quergasse findet

ein Straßenfest statt

23. Oktober - die Steinborner Str. nach mehrmonatigen grundhaften Ausbau wieder befahrbar

27.Oktober - Orkanböen über Königsbrück

1. November - am Eingang des neuen Lagers findet eine Gedenkveranstaltung statt, die sich auf einem Findling angebrachte Tafel soll an die Gefallenen und Vermißten der 384. Infanterie-Division erinnern

03. November - Eröffnung des alten, neu sanierten Armenhauses in Stenz

Dezember - vor der alten Poststation, Markt 18 wurde eine alte aus Granit bestehende „Standbaum-Säule“ gesetzt, diese war beim Abriß der Stallgebäude im Hinterhof geborgen worden

Dezember - 10 Jahre Friseurstube Gumpert in Gräfenhain

1. Dezember - die Firma Mediendesign übernimmt die Regie und den Druck des Stadtanzeigers

2. -3. Dezember - 80 Jahre Kaninchenzüchterverein Königsbrück und Umgebung - Rassekaninchenschau im

Vereinsheim „Zum Gockel“

31. Dezember - Einwohnerzahlen in Königsbrück: 4.189, Gräfenhain 478, Röhrsdorf 183 = gesamt 4.850

Einwohner

 

2003

1. Januar - der Landkreis Kamenz übernimmt die Mittelschule Königsbrück in seine Trägerschaft

1. Januar - der Königsbrücker Stadtanzeiger erscheint nun als Amts- und Heimatblatt nun auch für Laußnitz

und Neukirch

15. Januar - das Kindertanzensemble hatte vor 25 Jahre seine erste Probe und feiert dies mit einer Tanzrevue

„25 Jahre - eine bunte Tanzrevue durch vergangene Zeiten

ab 19. Januar - ist zum 2. Mal in der Hauptkirche eine Ausstellung mit lebensgroßen Holzskulpturen des

Künstlers Günter Schmidt-Riedig zu sehen, diesjähriges Thema: „Worte in Holz“

10. Februar - Eröffnung Friseursalon Ilona Albert, Hoyerswerdaer Str. 2

1. März - Fertigstellung des „Betreutes Wohnen“ und Umzug der Diakonie Sozialstation auf dem Badweg 13

März - der Hausmeister-Service, Käthe-Kollwitz-Str. 15 ändert seinen Namen in HEFRAD

2. März - seit 5 Jahren betreibt Regine Puschmann die Bierstube „Zur alten Bäckerei“

12. März - 125 Jahre Gewerbeverein in Königsbrück

19. März - in der Königsbrücker Ausbildungsstätte wird ein neuer Maschinenpark übergeben

31. März - 300. Todestag von Maximilian Freiherr von Schellendorff, sein Grabdenkmal ein kostbares

hölzernes Epithaph, ist auch heute noch in der Hauptkirche zu sehen

1. April - heute erscheint zum 150. Male der Königsbrücker Stadtanzeiger

1. April - Umzug von Wüstenrot - Beratungsbüro der Hauptbezirksleiterin Sabine Böhme, in die Schloßstr. 7

29. April - nach Umbau öffnet heute der Plus auf dem Gewerbegebiet, Kornweg 2 wieder

9. Mai - die Tischlerei Gey kann auf 160 Jahre Handwerkerfamilie zurückblicken, heute befindet sich die

Erhard Gey GmbH, am Kornweg 3 im Gewerbebetrieb

25. Mai - Eröffnung der Ausstellung mit Ölbildern von Heinz Leßmann, Sohn des ehemaligen Bürgermeisters

Leßmann

30. Mai-1. Juni - Schützenfest in Königsbrück

15. Juni - 1. Gräfenhainer Sportwanderung „Rund um den Keulenberg“

Juli - der SV Königsbrück ist Fußball-Kreismeister

August - Kämmerei vom Rathaus zieht in Ihr neues Domizil in der 1. Etage der Grafia ein

4. August - Schließung der Haupt-Post nach 333 Jahre eigenständiges Postgebäude;

Eröffnung einer Postfiliale bei Tabakhaus Jurisch, Curt-Tausch-Str. 9

Juli - 10 Jahre Elektroanlagenbau GmbH Königsbrück, Großenhainer Str. 44

1. Juli - 50 Jahren Posaunenchor Königsbrück mit Posaunenfest vom 21.-22. Juni

6. Juli - Eröffnung des ökumenischen Pilgerweges von Görlitz nach Erfurt;

in der Hauptkirche findet der letzte Gottesdienst statt, wegen der bevorstehenden Renovierung werden alle

kommenden Gottesdienste in der Hospitalkirche abgehalten

August - Neueröffnung der Antik- und Sammlerstube, Inh. Katrin Vetter, Markt 12

1. August - vor 130 Jahren gründete sich die Freiwillige Feuerwehr

2. September - das 13 ha große Geländer der Prinz-Georg-Kaserne wird für 51.000 € von der Immobilienfirma

KIB GmbH in Dresden ersteigert

4. September - der AbwasserZweckVerband zieht ins Rathaus, Markt 20, ins Dachgeschoß, ab 9. September

ist die Geschäftsstelle wieder geöffnet

14. September - der Verein Naturbewahrung Westlausitz und der Geschichtsverein TÜP Königsbrück e.V. organisieren zum Tag des offenen Denkmals im Schloß Ausstellungen und Busfahrten ins NSG

14. September - der Erntedankgottesdienst findet erstmalig, wegen Sanierung der Hauptkirche, in der Hospitalkirche statt

19. – 21. September - 2. Topfmarkt der Firma Frommholdstatt, 45 Töpfer aus ganz Deutschland sind wieder mit dabei

27. September - Eröffnung der Wein-Galerie, Alten Poststr. 14, Inh.: Uwe Stephan

27. September-12. Oktober - der Aquarien- und Terrarien-Verein ‘83 in Königsbrück feiert sein 20-jähresges Bestehen mit einer Ausstellung

Oktober - vor genau 100 Jahre ließ der Ingenieur Alfred Maul erstmals eine mit einem Fotoapparat bestückte

Rakete über dem Infanterieschießplatz Glauschnitz aufsteigen, die Idee war, aus relativ großer Höhe

Geländeabschnitte zu fotografieren, der Philatelistenverband Hoyerswerda würdigt dieses Ereignis mit einem

Sonderstempel

Oktober - vor 5 Jahren öffnete die Praxis für Naturheilkunde, Physiotherapie u. Massage W. Voigt Bohraer Str. 6a

1. Oktober - im NDR wird der Film Deutschlands verbotene Zonen gezeigt, u.a. mit dem NSG Königsbrücker

Heide

7. Oktober -in Gräfenhain werden die sanierten Dorfteiche übergeben

November - vom Verein Naturbewahrung Westlausitz e.V. erscheinen 2 Kalender für 2004 „Der Elbebiber in

der Königsbrücker Heide“ und „Ansichten von Zietsch, Otterschütz und Quosdorf“

November - vor 10 Jahren fand sich eine kleine Gruppe von Frauen zusammen mit der Idee einen sogenannten

„Treff 55“ zu gründen

15. November - die Rappelkiste Königsbrück feiert 45jähriges Bestehen

16. November - Fertigstellung Ehrenmalsanlage nach umfangreichen Sanierungen

18.-20. November - 49. Fliegerarzttagung der Bundesluftwaffe in Königsbrück

Dezember - im Blumengeschäft Geier findet die 1. Adventsschau statt

6. Dezember - die Gräfenhainer Sportgemeinschaft feiert 20jähriges Bestehen

24. Dezember - die Christvesper findet erstmalig wieder in der neu renovierten Hauptkirche statt

 

2004

1. Januar - Geschäftsübergabe von Eberhard Morenz an seinen Sohn Andreas Morenz

28. Januar - der Stadtbauhof ist umgezogen, Hans-Müller Str. 7

2. Februar - Eröffnung des Sanitätshaus Bode, Alte Poststr. 2

28. Februar - die Königsbrücker Bettwaren GmbH, schließt Ihr Raumausstattergeschäft, Alte Poststr. 18,

der Verkauf der Waren findet im Wäschehaus, Kamenzer Str. 20 statt

15. März Umzug von bluejeans, Inh. Michael Mark, Marktplatz 4

31. März - öffentliche Präsentation des barocken Kunstdenkmals aus der Hauptkirche, das vor einem Jahr,

bedingt durch die Renovierung unserer Kirche abgenommene Schellendorffsche Epithaph wird durch die

Restauratoren Rähmer und Böckelmann vorgestellt

April - das Hotel Stadt Königsbrück hat neue Betreiber Inhaber: der Ägypter Omar Abdien

2. April - Raumausstatter Thomas Müller ist umgezogen in die Alte Poststr 18

17.-18. April - Einweihung der neuen Gemeinderäume in der Evangelisch-freikirchlichen Gemeinde,

Topfmarkt 1

Mai - das Autohaus Leuthold GmbH, Kamenzer Str. 4, ist von seiner Marke Citroën wegen vorbildlicher

Leistungen im Service Bereich im Jahr 2003 mit dem Citroën-Serviceprädikat 2004 ausgezeichnet worden.

damit darf sich der Betrieb als einer von 100 besten Vertragswerkstätten in Deutschland fühlen

2. Mai - Fertigstellung des Bibererlebnispfad

7. Mai-9. September - ca. 22 Freilichtsommerveranstaltungen auf dem Königsbrücker Markplatz geplant

Veranstalter ist Angelo D’Errico

14. Mai - 55jähriges Bestehen der Königsbrücker Ausbildungsstätte

14. -16. Mai - 5. Königsbrücker Schützenfest auf dem Kunathsberg Veranstalter ist die Privilegierte

Schützengesellschaft

29.-31. Mai - 1. Schloßfest mit Gesindeabend, Schloßball in historischen Kostümen, Theater, Modenschau,

Bauernwette und vieles mehr

29.-31. Mai - 50 Jahre Röhrsdorfer Parkfest

5. Juni - das Kinderhaus „Regenbogen“, Käthe-Kollwitz-Str. feiert 20jähriges Bestehen

4.-6. Juni - die Jugendabteilung der Gräfenhainer Sportgemeinschaft feiert ihr 5jähriges Bestehen

5. Juni - auf dem Gewerbegebiet öffnet die Firma Fensterbau Baumann GmbH, Kornweg 3

13. Juni - Kommunalwahl + Ortschaftsratswahl

20. Juni - die Hauptkirche wird nach umfangreichen Bauarbeiten und Renovierungen mit einem

Festgottesdienst eingeweiht

29. Juni - 7 Bände Ortschronik Gräfenhain werden an das Stadtarchiv Königsbrück zur Aufbewahrung

übergeben

3. Juli - Neueröffnung vom Bettengeschäft „Murmeltier“ Inh. Ingrid Weber, Alte Poststr. 4

10. Juli -12. Teichfest in Gräfenhain

11. Juli - der Geschichtsverein TÜP Königsbrück e.V. begeht sein 10jähriges Jubiläum mit einer großen

Ausstellung im Rathaus

17. Juli - das Autohaus Fritzsche, Birkenweg 1, feiert sein 1. Sommerfest

21.-25. Juli - die 20. SachsenTour International der Rad-Elite „Um den SparkassenCoup“ kommt 2x durch

Königsbrück

24.-25. Juli - das Gasthaus-Cafe-Weinstube „Zum weißen Roß“, Hoyerswerdaer Str. 7, lädt zum 5. Hof- und

Weinfest

12. August - mit einer Sonderbriefmarke und einem Gedenkbriefumschlag “Kameliengruß“ würdigt die

deutsche Post AG die Kamelienzucht in Sachsen

20. August - 1. langer Freitag in Königsbrück - 58 Händler und Dienstleister laden ein zur Einkaufsnacht

mit Straßenmusik, Kino und vielen Überraschungen

1. September - Umzug der Orthopädieschuhtechnik, Inh. Karsten Leonhardt, in das Gebäude An der Bleiche 3

11. September - 90 Jahre Katholische Kirche „Kreuzerhöhung“ in Königsbrück

17.-19. September - zum „Alm Rauschen – der Keulenberg ruft“ lädt Bauer Hommel in Gräfenhain auf seine „Alm“ ein

18. September - 3.Oktober - Die Deutschen Zeltmission e.V. und die evangelischen Gemeinden laden zu interessante Veranstaltungen in einem Zelt auf dem Kunathsberg zum Thema „Sinnvoll leben“ ein

13. Oktober - Übergabe der sanierten Bergstr.

19. September - Landtagswahl

20. September 2004 - Die Bahn AG verkauft die stillgelegte Bahn- und Nebenstrecke Königsbrück-Bernsdorf

an die ROP Roth AG aus Oybin, diese beginnt mit dem Abbau der Gleise

1. Oktober - Neueröffnung einer Hauptvertretung der Allianz-Versicherung, Kerstin Hörig an der Dresdner Str. 34a

1.-2. Oktober - das Uhren & Schmuck-Geschäft Böhme, Curt-Tausch-Str. 17, feiert 50jähriges Bestehen

November - das Vereinsheim der Kleingartensparte „Möhre“ auf dem Kunathsberg wurde vor 20 Jahren erbaut

November - den Stadträten wird der Abschlußbericht zur Machbarkeitsstudie für das Alte Lager vorgestellt

1. November - Neueröffnung des Fotostudio Inh. Kerstin Malczyk, Schloßstr. 5

7. November - Feierliche Wiederinbetriebnahme der restaurierten „Jehmlich-Orgel“ in Hauptkirche

27. November - auf dem 570. Dresdner Striezelmarkt entsteht das weltgrößte Pfefferkuchen Krippenbild mit

Jesus und Maria und Ochs und Esel, 1x2 Meter groß, bemalt mit Zuckerguss, hergestellt wird der Lebkuchen

durch die Pulsnitzer Lebkuchenfabrik, den Zuckerguss trägt auf dem Striezelmarkt der Königsbrücker Maler

Uwe Stephan auf

Dezember - Eröffnung der Bodrum Tanzbar Nr. 2, Inh. Sait Caliskan, im Rathausgäßchen 2

1. Dezember – Umzug der Rechtsanwältin Claudia Leonhard in das Geschäftshaus An der Bleiche 3

 

2005

40 Jahre - Motorsportklub Königsbrück e.V.

14. Januar - bei der Bäckerei Hartmann, Schloßstr. 1, wird der letzte in unserer Stadt noch in Betrieb

befindliche Backofen mit Kohlen-Feuerung letztmalig genutzt

22. Januar - Herr Kubasch erhält für seine Naturschutzarbeit den Sächsischen Verdienstorden persönlich

überreicht durch Ministerpräsident Georg Milbrandt

23. Januar - 25 Jahre Dorfmeisterschaften im Skat in Röhrsdorf

22. Februar - Im Rahmen der Umgestaltung des Alten Lagers wird der 1. Baggerhub zum Abbruch der Gebäude mit einem kleinen Festakt vollzogen

01. März - Eröffnung des Geschäftes „Kleiner Preis“, Alten Poststr. 8

10. März - bei Augenoptik Hürrig, Schloßstr. 2, findet die 1. Hausmesse statt

April-August - die Kaserne am Bahnhof wird abgebrochen um Baufreiheit für eine Solaranlage zu schaffen,

70000 t Abbruchgut wurden fachgerecht entsorgt

4. April - BayWa bietet ab sofort auch Baustoffe im Bau- und Gartenmarkt, Kornweg 6, an

7. April - 5 Studentinnen der Fachhochschule Zittau/Görlitz, Masterstudiengang für Tourismus stellen ihr

Marketingkonzept „Königsbrück – Schaufenster zur VIA REGIA - Eine Stadt im Wandel“ vor; es geht vor allen

um die Entwicklung der Militärbrache „Altes Lager“ zu einem multifunktionalen Park mit VIA-REGIA

Architekturmodellpark

30. April - Eröffnung des Geschäftes Natur-Kreativ, Schlossstrasse 18

Mai-September - 3. Freilichtsommer auf dem Marktplatz, geplant sind ca. 20 Veranstaltungen (Kino, Kabarett,

Konzerte), Veranstalter: Angelo D’Errico

Mai - 10 Jahre Erlebnisbad Königsbrück

5. Mai - 170 Jahre Louisenstift

Mai - 100 Jahre Bäckerei in Gräfenhain, 1837 als Schule erbaut, 1905 als Bäckerei umfunktioniert, die heutigen

Besitzer Familie Frenkel eröffneten die Bäckerei neu 1991

6. Mai - Eröffnung des Kosmetik & Fußpflegestübchen, Alte Poststr. 14 (Weingalerie Stephan)

14.-16. Mai - 2. Schloß- und Schützenfest, mit Schloßball in historischen Kostümen

10. Juni - Übergabe des auf Initiative des Heimatvereins auf der Grundschule wiedererrichteten Turmes,

dieser war von 1899 an das Wahrzeichen auf dem alten Schulgebäude, 1967 entfernt, ist er nun wieder mit der

alten Stundenglocke und einer Uhr ausgestattet

10.-12. Juni - 700 Jahrfeier von Stenz mit Festprogramm, Heimatabend, historischer Umzug…

13. Juni - Eröffnung der Heilpraxis Gottfried Vetter, Am Sandberg 1

16. Juni - 15 Jahre Schlosserei & Metallwaren Peter Lucas, Weißbacher Str. 67

1. Juli - 15jähriges Bestehen der Firma Fußboden-Roschke, Grenzweg 20

8.-9. Juli - 15. KCC Badfest

11. Juli - Neueröffnung des Aldi-Marktes, Birkenweg 2

12.-14. August - Gräfenhain feiert „100 Jahre Schulgebäude“

17.-18. August - 50 Jahre AWG „Eichenweg“

26. August - Langer Freitag in Königsbrück – 50 Händler und Gewerbetreibende laden zum Einkauf und

Unterhaltung ein

29. August - die Mittelschule bekommt eine neue Schulleiterin: Sigrun Kreher

16.-18. September - 3. Königsbrücker Topfmarkt mit 53 Aussteller aus ganz Deutschland

13. September - am Kirchturm werden weitere 3 Antennen für den Mobilfunk angebracht

Oktober - das Zeisholzer Lager auf dem TÜP wird abgerissen

Oktober - die Sanierung der Grundschule beginnt

1. Oktober - die AOK Geschäftsstelle, Hoyerswerdaer Str. schließt

6. Oktober - das VIA REGIA-Mobil macht Station auf dem Marktplatz Königsbrück

1. November - 20 Jahre Frauensportgruppe in Röhrsdorf

28. November - eine aus Ton gefertigte „Madonna“ (das Kunstwerk ist 2,40 m hoch und 1,90 breit und aus 152 Teilen zusammengesetzt) wird in der Hauptkirche präsentiert (künstlerische Idee: Uwe Stephan, Herstellung: Jens Frommhold und Steffen Kern aus Gödlau) und erreichte durch Vermittlung von Angelo D’Errico am 4. Dezember ihren Bestimmungsort in Italien, die Kirche San Sisto in Piacenza

1. Dezember - der KCC gibt die Halle am Furtweg auf, gesucht wird nun ein neues Gebäude für die

Faschingsveranstaltungen

2.-4. Dezember - 5. Historischer Weihnachtsmarkt

13. Dezember - das Buch „Die Garnisonsstadt Königsbrück mit ihrem TÜP 1890-1945“ erscheint, Hrsg. ist der Geschichtsverein TÜP Königsbrück e.V.

31. Dezember - Schließung des Geschäftes Uhren - Schmuck Goy, Kamenzer Str. 23

 

2006

Januar - die Firma Königsbrücker Bettwaren GmbH, Kamenzer Str. 20, räumt ihr Lager wegen Geschäftsübernahme

Februar - die Königbrücker Zwillinge Anne Sophie und Marie Luise Kubasch produzieren eine Musik CD

1. Februar - Geschäftsübergabe bei Augenoptik Hürrig. Neuer Inhaber ist Tobias Hürrig

1. Februar - die Schülerhilfe, Inh. Eva Bartz, auf der Alten Poststr. 20, öffnet

1. Februar - das Land Sachsen muß laut EU Richtlinie die Vogelschutzgebiete neu ausweisen. Im Kreis Kamenz gibt es davon 12 Stück, eins davon ist die 7000 ha große Königsbrücker Heide

25. Februar - zum 25. Male ziehen die Narren mit einem Umzug durch die Stadt

1. März - die Firma Reinhard GmbH & Co Sped. und Handels KG, Mühlstr. 13, übergibt die Geschäfte Ihrem Nachfolger der Firma Kraftverkehr Torgau GmbH

18. April - nach 2 Jahren umfangreicher Modernisierung wurde im Flugmedizinischen Institut die Zentrifuge wieder in Betrieb genommen und ein Probelauf absolviert

29. April - in Königsbrück wird das 1. Lausitzer Anradeln, verbunden mit der Übergabe den neu ausgeschilderten touristischen Wegenetz in die Westlausitz eröffnet, danach startet die 40 bzw. 60 km lange Tour auf dem Rundweg um die Königsbrücker Heide

1. Mai - Eröffnung der Firma Ernst – Mobiler Service, Inh. Matthias Ernst, Gartenstr. 27

12. Mai - der 4. Freilicht- Sommer startet mit Kinofilmen und anderen Veranstaltungen

13. Mai - 130jähriges Bestehen der Friedhofsgärtnerei an der Hospitalkirche, derzeitiger Inh.: Thomas Weiße

Juni – die Firma „TourenReiter“, an der Bleiche 3 eröffnet

Juni - das Dreieck Hintere Gasse und Bleichweg wird umgestaltet

9.-12. Juni - die Gräfenhainer Sportgemeinschaft und der Dorfklub feiern ihr 25. Sportfest

Juli - die erneuerte und ausgebaute Höckendorfer Str. wird für den Verkehr frei gegeben

Juli - am Markt 12 öffnet ein Vodafone-Shop

Juli - die Bäckerei Hartmann, Schloßstr. 1, feiert ihr 120 jähriges Betriebs-Jubiläum

1. Juli - am Bahnhofsberg 4 öffnet eine Praxis für Psychotherapie, Inh. Friederike Reinhard

1. Juli - die Firma HEFRAD begeht ihr 10jähriges Firmenjubiläum, Käthe-Kollwitz-Str. 13-15

3. Juli - Wiedereröffnung des Küchenstudio Kirschner, jetzt Topfmarkt 4

16. Juli - Einweihung des Besucherpfades „Alte Straße“ zwischen Kroppen und Zeisholz Heide, dieser ist Teil des Rundweges um die Königsbrücker Heide

21. Juli - in der KAS, Hohenthalstr. 10, wird eine neue Ausbildungshalle eröffnet

August - die Schüler der Mittelschule fahren, bedingt durch die Schließung der Turnhalle nach Schwepnitz in die Mittelschule zum Turnen und den Unterricht in Wirtschaft, Technik und Haushalt

1. September - der Stadtrat beschließt den Ausbau des südl. Teils des sog. Klinkerbaues im ehemaligen Alten Lager

15. September - der Heimatverein begeht sein 10jähriges Jubiläum mit einem geselligen Abend im Gockel

8.-10. September - 9. Sächsisches Landeserntedankfest in Königsbrück

26. September - an der Kamenzer Str. wird der ¼ Meilenstein wieder eingeweiht. Zur Einweihung fuhr eine vierspännige Postkutsche auf der Alten Poststr. Richtung Kamenz

30. September/1. Oktober - der Verein Naturbewahrung Westlausitz e.V. begeht mit einer Fachtagung sein 10jähriges Bestehen

Oktober - auf dem Auberg 1 öffnet eine Praxis für Psychotherapie, Inh. Manuela Teuber

Oktober - Heinz Kubasch veröffentlicht das Buch „Der Natur eine Chance“ – von der Militärbrache zum Wildnisgebiet

1. Oktober - 70 Jahre Augenoptik Hürrig, Schlossstr. 2, in Königsbrück

1. Oktober - die Königsbrücker Heide wurde vor 10 Jahren als Sachsens größtes NSG ausgewiesen

7. Oktober - die Firma Bosch-Service Freudenberg, Hohlweg 8, feiert Ihr 50jähriges Betriebsjubiläum

15. Oktober - 15jähriges Bestehen des Gasthauses „Zum weißen Roß“, Hoyersweraer Str. 7

November - die 23 maroden Gebäude des Südlagers (Neues Lager) werden abgerissen

November - die Außenfassade der Netzscheune wird erneuert Kosten: 63 Tsd. €

1. November - „Claudia’s Spielekiste“ öffnet auf der Hoyerswerdaer Str. 8, Inh. Claudia Kiedrowski

11. November - 11.11 Uhr beginnt die 35. Karnevalsaison in Königsbrück

8. -10. Dezember Christmarkt in Königsbrück - organisiert von Gastwirt Angelo D´Errico

 

2007

Januar - die Kleintierpraxis von Frau Dipl.-Vet.-Med. Wackernagel eröffnet neu auf der Ringstr. 10

1. Januar - die Flächen des ehemaligen TÜP Königsbrück und Zeithain sind in das Eigentum des Freistaates Sachsen zurückgegangen, das neue Besucher- und Entwicklungskonzept sieht die behutsame Öffnung des NSG vor, denn „Natur muß erlebbar werden“. Neuer Chef der NSG Verwaltung in Königsbrück wird Dr. Kneis

18. Januar - Sturmtief Kyrill zieht über den Landkreis

24. Februar - der Schwarze Adler wird wieder eröffnet, der „KulturClub Königsbrücker Land“ unter der Leitung von Gastwirt Angelo D`Èrrico bietet verschiedene Veranstaltungen an

März - ein Kamerateam von RTL II „Exklusiv die Reportage“ dreht im Granitwerk Füssel, Höckendorfer Str. 95 – gezeigt wird die Ausbildung der 2 Sprengmeister in der Sprengschule in Dresden

3. März - das Eiscafe Wendt, Hoyerswerdaer Str. 6, feiert ihr 30jährliges Geschäftsjubiläum

15. März - Firma Tamke eröffnet einen neuen Getränkemarkt, Kamenzer Str. 35

April - für den VIA REGIA Park gibt es von Uwe Stephan eine neue Idee - einen „circle of engel“ – der Königsbrücker Engelskreis, jeder der 5 großen kupferfarbenen Skulpturen soll einer Glaubensrichtung zugeordnet sein und in einem Kreis angeordnet zum Meditieren anregen

12. Mai - die Kampfkunstschule „Furyu“ lädt ein zum Tag der offenen Tür in Ihrem neuen Domizil an der Kamenzer Str. 20 (ehem. Königsbrücker Bettwaren)

24. Mai auf dem Gelände des ehemaligen Penny öffnet der Textildiscounter KIK

28. Mai - Pfingstmontag geht über Königsbrück ein sintflutartiger Regen nieder

1. Juni - der 200. Stadtanzeiger erscheint

1. Juni - Einweihung des VIA REGIA Themenparks mit Touristischem Informationszentrum sowie Modellbau-Werkstatt und Ausstellungsräumen, Am Schlosspark 19

1. Juni - 10 Jahre Drogeriemarkt Martin, Markt 1– Parfümerie & Kosmetik

3. Juni - zum Abschluß der Nutzfahrzeug Classic 2007 in Dresden werden am Sonntag alle teilnehmenden historischen Fahrzeuge im Gelände des Neuen Lagers erwartet. Die Organisatoren Günter Freudenberg und Helmer Schreyer lockten dazu mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm, u. a. die Besichtigung der Motorensammlung Freudenberg und die Besichtigung des Atomsprengkopflagers mit „originellem“ Shuttleverkehr

9. Juni - im Wohngebiet Großnaundorfer Str. / Höckendorfer Str. wird das 2. Sommerfest gefeiert

29. Juni.-01. Juli - in der Hintergasse wird zum 10. Mal ein Fest gefeiert

1. Juli - Eröffnung eines Therapiezentrums „Physio- & Ergotherapie Lindemann“

3. Juli - im MDR läuft die TV Dokumentation „Pakt mit dem Teufel“ – ein Film über die Indische Legion

14.-15. Juli - 3. Schlossfest

21. Juli - in Röhrsdorf findet das 1. Truck- und Traktorentreffen statt

18. August - der MDR sendet „Unterwegs in Sachsen“ aus Königsbrück

31. August - lange Einkaufs- und Handwerkernacht in Königsbrück unter dem Motto „Pilgern durch Königsbrück“

3. September - vor 10 Jahren ist die Fernwasserleitung Lipsa – Königsbrück – Lomnitz in Betrieb gegangen

9. September - in Naundorf wird ein Rad- und Wanderweg in die Königsbrücker Heide (Lüttichauer Flugfeld), verbunden mit einem Heidefest freigegeben, bis Ende des Jahres soll noch ein Aussichtsturm entstehen (Der Rundweg folgt der historischen Ortsverbindung zwischen Naundorf und Zochau)

14.-16. September - 4. Topfmarkt in Königsbrück Unter dem Motto „Ton Zieht an“ präsentieren sich ca. 50 Töpfer aus ganz Deutschland – ein Höhepunkt ist die Modeschau „Ton zieht an“

29. September - im Schloss findet ein Maskenball statt

Oktober - die Bäckerei Bulang und Werner Lindner erfinden den Jacobi-Thaler, ein Sandgebäck in Form einer Muschel, wird jeden Pilger in Königsbrück als Willkommensgruß und Wegzehrung übergeben

2. Oktober - die neu rekonstruierte Grundschule wird mit einem Tag der offenen Tür, nach 2 jähriger Bauzeit übergeben, insgesamt wurden 1.3 Millionen Euro verbaut

7. Oktober - in Röhrdorf wird einer Gedenkveranstaltung an 100 Jahre Aussiedlung der Dörfer in der Königsbrücker Heide gedacht und ein Gedenkstein wird enthüllt

22. Oktober - an den Augenarzt Georg Bartisch (1535-1607) wurde in Gräfenhain, am 1971 gesetzten Gedenkstein erinnert

November Eröffnung der Design Werkstatt Katrin Gnauck & ReHklame Werkstatt, Inh.: Marion Reh in Gräfenhain

Dezember - Eröffnung einer neuen Gastankstelle auf dem Gelände des Autohauses Fritzsche

1.-2. Dezember - Kaninchenausstellung im Gockel - aus Anlass des 85. Gründungsjubiläums des Rassekaninchenzüchtervereins Königsbrück und Umgebung

7.-9. Dezember - Königsbrücker Weihnachtsmarkt Veranstalter: Angelo DÉrrico

18. Dezember - das Flugmedizinische Institut hat einen neuen Chef: Oberstarzt Dr. Bernd Brix

Ende 2007 - im Neuen Lager wird von der Firma Renerco Solarpark Lacerta GmbH & Co. KG auf 21 ha ein Solarpark eröffnet. Die 63.000 modernen Dünnschicht-Solarmodule erzeugen jährlich ca. 4,4 Millionen Kilowatt Strom

 

2008

Januar - die beiden Firmen Orthopädieschuhtechnik Leonhardt und Meditech Maik Lange vereinigen sich zur Meditech Sachsen GmbH, An der Bleiche 3

Januar - die Markt Drogerie Martin zieht um in die Curt-Tausch-Str. 2

15. Januar - vor 30 Jahren gründete sich das Kindertanzensemble - noch heute besteht dieser Verein als heute als Showtanzgruppe, das Jubiläums-Programm lauf unter dem Titel “Hier kommt die Maus“

Februar - die Firma Elektroinstallation Herklotz, Alte Poststr. 8, feiert sein 20jähr. Bestehen

16. Februar - Neueröffnung der Logopädischen Praxis A. Zeiler im Marktgäßchen 2

20. März - Einweihung des 6 m hohen Zochauer Aussichtsturmes

30. März - Feier zum 200. Geburtstag der Gräfin Louise von Hohenthal

März/April - der 2. Abschnitt des Abriß des Wärmegerätewerkes an der Weißbacher Str. erfolgt

April - an der Umgehungsstraße wird durch die Verkehrswacht Kamenz ein Verkehrsübungsplatz eingeweiht

24. April - „Kundentag“ in der Firma RCS GmbH Rail Componenten und Systeme an der Höckendorfer Str. 91, gleichzeitige Einweihung des neuen Engineering-Center (Verwaltung + Ingenieurszentrum)

3. Mai - unter dem Motto „Pilgern in den Frühling“ findet der Frühlingsmarkt, verbunden mit einem langen Einkaufssamstag statt

10. Mai - Einweihung des 34 m hohen Aussichtsturmes auf dem Haselberg (ehem. Wettinhöhe)

17. Mai - Einweihung einer neuen Kantine der KAS Ausbildungsstätte, Hohenthalstr. 2

23. Mai - die Schützengesellschaft weiht mit einem Schützenfest die neue Luftgewehrschießanlage auf dem 2003 erworbenem Gelände am Schwarzen Weg ein

8. Juni - Bürgermeister + Landtags + Kreistagswahl – der neue Bürgermeister von Königsbrück heißt Heiko Driesnack

21. Juni - Tag der offenen Tür beim neuen Solarkraftwerk in Neuen Lager

5. Juli - zum 5jährigen Jubiläum des Ökumenischen Pilgerweges von Görlitz nach Erfurt steigen als Lichterkette entlang des Weges zur gleichen Zeit 500 Feuerballons in den nächtlichen Himmel

11. Juli - 400. Jahrestag der Grundsteinlegung unseres Königsbrücker Wahrzeichens - der Baderbrücke

29. August - Sommer fest im VIA REGIA Park – der Förderverein Architekturmodellbau stellt sich vor und zeigt u. a. Modelle aus 8 Jahren Modellbauprojekt in Königsbrück

20. September - im VIA REGIA Park wird der Kinderspielplatz „Bischof und König auf dem Weg“ eingeweiht

19.+20. September - 100 Jahre Tamke – Getränkehandel & Zeltverleih, Kamenzer Sr. 35

21. Oktober - auf dem Marktplatz öffnet Heikes Blümchenstube

25. Oktober - 10 Jahre Hundeschule/Tierpension Waldek in Röhrsdorf, Vorwerkberg 1

November - das Kinderhaus „Rappelkiste“, Grenzweg 18 wird 50

12./13. November - das Wohnheim des Louisenstiftes auf der Kamenzer Str. 38, brennt durch Brandstiftung ab

22. November - das Hotel Stadt Königsbrück hat wieder einen neuen Besitzer Familie Diana und Mario Koch

1. Dezember - Lidl – Neueröffnung an der Weißbacher Str. 28

6. Dezember - 25jähriges Vereinsjubiläum der Gräfenhainer Sportgemeinschaft e.V.

14. Dezember - 1. Königsbrücker Christmarkt, erstmals von der Stadt organisiert

 

2009

Januar - 120 Jahre Rassegeflügelzucht in Königsbrück und Umgebung

Januar - die Standesämter in Königsbrück und Schwepnitz werden zusammengelegt

Januar - 190 Jahre Sparkasse in Königsbrück, die älteste in Sachsen

16. Januar - Eröffnung der Touristinformation Königsbrück am VIA REGIA Park, Am Schlosspark 19

1. Februar - der Altar der Hauptkirche wird nach umfangreicher Restaurierung in einem festlichen Gottesdienst wieder geweiht

April - 30 Jahre Bestehen der Firma Glaserei Röthig, Großenhainer Str. 63

30. April - erstmals findet keine Hexenfeuer statt, dafür auf dem Marktplatz nach dem Stellen des Maibaumes und dem Lampion- und Fackelumzug ein Familienfest

5. Mai - Symposium über die VIA REGIA

6. Juni das Kinderhaus „Regenbogen“ auf der Käthe-Kollwitz Str. feiert sein 25jähriges Bestehen

7. Juni - Wahl des Stadtrates und Ortschaftsrat

14. Juni - Eröffnung des Projektes „Gräfenhainer Wanderschuh“ – 3 Wanderrouten (17-20 km) rund um den Keulenberg

14. Juni - die 7. Enso-Rundumtour startet diesmal in Königsbrück und führt entlang der VIA REGIA

August - die Königsbrücker Ausbildungsstätte begeht sein 60 jähriges Bestehen

August - der LIONs Club in Königsbrück kann auf sein 10jähriges Bestehen zurückblicken

2. August - die „SZ Schlössertour“ ist Gast im Königsbrücker Schloß

13. August - konstituierende Sitzung des neu gewählten Stadtrates für die Wahlperiode 2009-2014

14.-16. August - 700 Jahrfeier in Gräfenhain (mit Ausstellung, Heimatabend, Handwerkermarkt, historischer Festumzug, Schauorchester, Showprogramm, Feuerwerk)

September - die Windkraftanlage in Röhrsdorf begeht sein 10jähriges Bestehen mit einem „Windmühlenfest“ 8.-13. September - Werkschulprojekt bei Förderverein VIA REGIA Architekturmodellbau mit dem Ziel Gestaltungsvorschläge und Visionen für einen VIA REGIA Europapark aus dem Blickwinkel der Geomantie

11. - 13. September - 1. Country-Oldie-Family Weekend

16. September - die Mittelschule hat den Fördermittelbescheid zum Bau einer Zwei-Feld-Sporthalle erhalten

20. September - Crosslauf rund um Stadtbad und Schloßpark – 1. Lauf zu Ehren von Manfred Kind

19. -20. September - 5. Topfmarkt in Königsbrück mit 44 Töpfereien aus 4 Bundesländern

28. September - Spatenstich zur neuen Turnhalle

Oktober - Königsbrücker Mittelschüler falten über 3000 Papierkraniche für den Frieden der Welt – im Dezember sind diese nach Hiroshima unterwegs

1. Oktober - 25 Jahre Versicherungsagentur Wolfgang Gut auf der Weißbacher Str. 23

3. Oktober - „Wir sind wir“ - Familien- und Vereinstag auf dem Marktplatz

9. Oktober - der Bürgermeister empfängt erstmalig die „jüngsten“ Königsbrücker Einwohner

6. November - Gedenkveranstaltung 20 Jahre „Friedliche Revolution“

17. Oktober - 125 Jahre Eisenbahnstrecke Klotzsche - Königbrück

Dezember - auf der Höckendorfer Str. entsteht durch die Firma Sonnenwerk GmbH für 15 Mio. Euro ein weitere Photovoltaikanlage. Der Helionpark „Prinz Georg“ wird 120.000 Quadratmeter groß; eine Spitzenleistung von ca. 4,8 Megawatt erreichen und ca. 4,3 Mio. Kilowattstunden Strom produzieren

11. Dezember - das neu sanierte Wohnhaus des Louisenstiftes auf der Kamenzer Str. 38 kann wieder bezogen werden

13. Dezember Christmarkt in Königsbrück