Archiv der Stadt Königsbrück

Das Stadtarchiv Königsbrück beinhaltet als historisches Gedächtnis unserer Stadt die unterschiedlichsten Dokumente und Akten unserer Verwaltung ab dem 16./17. Jahrhundert bis heute, sowie Schriftgut aus den Gemeinden Stenz, Gräfenhain und Röhrsdorf.

Die im Stadtarchiv verwahrten Archivalien stehen jedem, der ein berechtigtes Interesse glaubhaft machen kann, auf Antrag zur Verfügung.
Für die Nutzung und Recherche im Stadtarchiv gelten die Bestimmungen der Archivsatzung und der Verwaltungskostensatzung der Stadt Königsbrück.

weitere vorhandene Quellen:
- Gesetzbücher ab 1770
- Bürgerrolle 1787-1919
- Einwohnerverzeichnisse ab 1880
- Rechnungsbücher der Stadt 1648-1929
- Königsbrücker Tageszeitungen:
  Westlausitzer Zeitung 1882-1940 und Neue Heide Zeitung 1941-1944, Königsbrücker Zeitung 1898-1920
- Häuserchronik / Kataster der Stadt Königsbrück 1666/67 - ca. 1930 (beinhaltet geschichtliche und bauliche Daten ; Besitzer der Häuser ; vorhandene Gewerke, Geschäfte)
- Regionalbestand (Bücher, Broschüren, Plakate, Flyer von Königsbrück und Umgebung)
- Stadtchronik Königsbrück
- umfangreiche Materialsammlung zu einzelnen Themen
- Foto- und Postkartensammlung der Stadt Königsbrück
- Gemeindechronik Gräfenhain

Angebot:
- mündliche und schriftliche Auskünfte über die Königsbrücker Stadtgeschichte
- Recherchen zu geschichtlichen Daten
- Auskünfte zum Einwohnerverzeichnis von Königsbrück ab 1880
- Durchführung von Stadtführungen und Vorträgen, Gestaltung von Ausstellungen
- Bestätigung der Aufenthaltsdauer von Zwangsarbeitern (hauptsächlich in der Landwirtschaft) für Königsbrück und Röhrsdorf
Alle hier bekannten Adressen von Zwangsarbeitern sind dem Internationalen Suchdienst, Große Alle 5-9, 34444 Bad Arolsen übermittelt worden.

Stadtarchiv Königsbrück
Leiterin: Ute Steckel
Markt 20
01936 Königsbrück
Tel.: 035795-47467
Mail: bibliothek@koenigsbrueck.de

Öffnungszeiten  des Stadtarchivs:
Dienstag 9-12 Uhr. Um vorherige Anmeldung wird gebeten!
Außerhalb der Öffnungszeiten des Stadtarchivs können Sie individuelle Termine zur Einsichtnahme in die Akten mit
Frau Steckel bibliothek@koenigsbrueck.de Tel.: 035795 - 47 467 vereinbaren.